Jugend 3.0 – mit Sicher­heit im Netz

Der Film ist für den Unterricht und die Erzieherausbildung geeignet – aber auch für das gemeinsame Anschauen in der Familie. Er soll als eine Entscheidungshilfe zum Thema Medienkompetenz dienen. Im Film werden Informationen und Fallbeispiele vorgestellt, auf deren Grundlage Schulen und Familien diskutieren können, welchen Raum digitale Medien in ihrem persönlichen Alltag einnehmen sollen.

Weitere Informationen hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.